Lebenslauf Dr. (M.Sc.) Damianos Tsitlakidis

Name:

Tsitlakidis

Vorname:

Damianos

Titel:

Dr. (M.Sc.)

Facharztbezeichnung:

Facharzt für Innere Medizin, Endokrinologie und Diabetologie

Studium:
1999–2006Studium der Medizin,

Aristoteles Universität von Thessaloniki, Griechenland

2011–2015Master Studium in Gesundheitsmanagement
Beruflicher Werdegang:
2007–2007Assistenzarzt (Innere Medizin, Chirurgie, Aufnahmestation), Allgemeinkrankenhaus Edessa, Griechenland
2007–2008Landarzt, Primäres medizinisches Versorgungszentrum Konstantia, Griechenland
2008–2011Assistenzarzt für Innere Medizin, Allgemeinkrankenhaus Rhodos, Griechenland
2011–2012Militärdienst als Arzt, Thessaloniki, Griechenland
2013–2013Assistenzarzt für Endokrinologie, Carl-Thiem-Klinikum Cottbus
2015–2018Assistenzarzt für Endokrinologie, Universität Klinikum Jena
2/2018–4/2018Facharzt für Endokrinologie, Universität Klinikum Jena
seit 5/2018endokrinologikum Stuttgart
Qualifikationen/Ernennungen:
2006Approbation als Arzt in Griechenland
2013Approbation als Arzt in Deutschland
2018Facharzt für Innere Medizin, Endokrinologie und Diabetologie
Wissenschaftliche Arbeiten:
01/2009–08/2013

Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung für Physiologie; Arbeitsgruppe Prof. Kritis, Medizinische Fakultät, Aristoteles Universität Thessaloniki, Griechland

01/2017–heute

Doktorand in der Universitätsklinik für Reproduktionsmedizin, Endokrinologie, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Papageorgiou Krankenhaus Thessaloniki, Griechenland

Dr. (M.Sc.) Damianos Tsitlakidis